Sonntag, 25. Juli 2010

Aprikosen und Nektarinen auf dem Weg zur Reife




Die Obstbäume hängen voll mit Nektarinen und Aprikosen.
Von weiten leuchten die süßen Früchte und wenn man sie dann am Baum hängen sieht möchte man sofort davon probieren.






Feuer-Rote Bäckchen haben die Früchte bekommen die im Schwabachtal unter idealen Bedingungen wachsen.
Aber ein bisschen Geduld muss man noch haben, die Früchte sind noch nicht reif genug.




Mir läuft das Wasser im Munde zusammen wenn ich daran denke was ich mit diesen Früchten alles kochen und backen könnte.
Hähnchenschenkel mit Rosmarin, Chili und Aprikosen, oder Aprikosenknödel mit gerösteten Dinkelsemmelbrösel.
Einen Aprikosenkuchen oder Aprikosenmarmelade oder einfach nur einen Obstsalat.


Keine Kommentare: