Mittwoch, 1. Juli 2009

Basilikum - Pesto





Frischer Basilikum, das erfrischende der Zitrone und ein fruchtiges Olivenöl geben diesem Pesto eine feine Note.


Für das Pesto:

1 Stock Basilikum oder 2 Bund

Saft und abrieb einer unbehandelten Zitrone

80 gr. Parmesan, gerieben

2 Knoblauchzehen, vom frischen jungen Koblauch

150 ml Olivenöl

1 Pepperoni, ohne Kerne

Pfeffer aus der Mühle

1 Kommentar:

Dinkelhexe hat gesagt…

... und dazu frische Pasta ;o))